Singen ist im Chor am schönsten!    

Willkommen auf der Homepage

des KreisChorVerbandes Meschede

Chormusik „to go“ (3. Auflage)
                  – Chor(leiter)-Fortbildung am 21.3.2020

Wann: 21.3.2020 von 9:30 bis 16:00 Uhr (Probentag) und           
            28.3.2020 ab 17:30 Uhr (optionale Präsentation
                                                      beim Beratungssingen)

Wo: Forum der St.Walburga-Realschule,
        An Klocken Kapelle 18, Meschede ( 21.3.) und
        Schlossberghalle, Meschede-Eversberg ( 28.3.) 

Worum geht’s? 

Nach dem erfolgreichen Mitsing-Probentag vor drei Jahren mit anschließender Präsentation beim Beratungssingen in Kückelheim und dem Probentag mit Professor Michael Schmoll und einer Teilaufführung seiner Spiritual-Messe in Eslohe vor fünf Jahren bietet der KreisChorVerband nun wieder einen praxisorientierten MitSing-Probentag an mit der Möglichkeit, eine Auswahl der geprobten Stücke eine Woche später„ auf die Chorbühne“ zu bringen.

Im Mittelpunkt stehen leichte 1-3stimmige Kanones, Lieder und Chorsätze für den alltäglichen „Hausgebrauch“ im Chor, bei Offenen Singen, bei der Mitgestaltung von Festen und Feiern.

Die beiden KreisChorLeiter Thomas Fildhaut und Siegfried Knappstein werden in den neuen Räumlichkeiten der St.Walburga-Realschule in verschiedenen Besetzungen proben und abwechslungsreiche Chorliteratur vorstellen, stimmliches Aufwärmtraining inklusive.

Geeignet für neugierige ChorleiterInnen und SängerInnen, die einen Tag lang bei guter Stimme und Stimmung singen möchten.

Bei genügend Motivation und Interesse besteht die Möglichkeit, am Samstag, den 28.3.2020 als Projektchor beim Beratungssingen in Meschede-Eversberg dabei zu sein. Mit Professor Michael Schmoll und dem versierten Chordirektor Michael Rinscheid aus Attendorn sowie einigen Chöre aus unserem KreisChorVerband treffen wir dann auf wohlwollende und sachkundige ZuhörerInnen. Übrigens: Anmeldungen interessierter Chöre für’s Beratungssingen werden noch in begrenztem Umfang gerne entgegengenommen!

Praktisches

Anmeldung: spätestens bis 13.3. bei Anneke Gallas ( stellv. Geschäftsführerin des KCVM), Kontaktdaten siehe Homepage des KreisChorVerbandes Meschede mit Angabe des Mitgliedschores und Stimmlage

Mittagessen: in Eigenregie ( 12:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr), die Gaststätte der Benediktiner-Abtei in 300m bietet Samstag u.a. leckere Eintöpfe an, die Innenstadt Meschedes ist fußläufig in 12 Minuten erreichbar. 

Parkmöglichkeiten: an der Schule, auf Parkstreifen, am Benediktiner-Gymnasium

Barrierefreiheit ist gegeben


 
 

 


29529